Mikro Drohne: Was ist das?

Speziell für Einsteiger, Kinder und Indoor-Piloten werden sogenannte Mikro Drohnen angeboten. Es handelt sich hierbei um sehr kleine Quadrocopter, die überaus einfach zu fliegen sind. Die Lipos dieser Drohnen werden von der Versorgungsbatterie der Fernbedienung geladen. Die Flugzeit dieser kleinen Fluggeräte ist meist sehr begrenzt und beträgt im Durchschnitt 10 Minuten. Viele Modelle sind nicht nur in ansprechenden Farben erhältlich, sondern sind auch mit kindgerechten Gehäuseformen versehen. Die Rotoren sind zuverlässig geschützt, um mögliche Verletzungen zu vermeiden.

Nicht unerwähnt bleiben soll, dass es hier auch professionelle Mikro-Drohnen gibt, die für nachrichtendienstliche oder militärische Zwecke eingesetzt werden. Diese Drohnen sind meist nicht größer als 10 cm im Durchmesser. Im Gegensatz zu den Hobby-Drohnen erreichen diese jedoch eine wesentlich längere Akkuleistung und sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Allen Drohnen gemein ist die sehr geringe Fluggeschwindigkeit von maximal 10 m/s. Abhängig vom Modell kannst du die Rotoren und deren Schutzgitter bequem zusammenklappen.

Mikro-Drohnen gibt es auch mit FPV-Kamera oder separatem Monitor. Häufig lässt sich an der Fernsteuerung das eigene Smartphone als Bildschirmersatz verwenden. Diese kleinen Fluggeräte sind überaus wendig. Nicht alle Modelle eignen sich auch für den Outdoor-Einsatz. Die meisten sind reine Indoor-Flieger. Eine solche Drohne kannst du bequem in der Handfläche transportieren. Dennoch stecken diese voller modernster Technik. Schwere Kameragehäuse kannst du damit aber nicht transportieren.


Multispektralkamera für Drohnen: Funktionsweise

In der Fernerkundung aus der Luft werden sogenannte Multispektralkameras eingesetzt. Diese ermitteln bestimmte Multispektraldaten, die reflektierende bzw. emittierende elektromagnetische Strahlungen unterschiedlicher Wellenlänge aufzeichnen. Selbst ein herkömmliches Digitalfoto enthält mit den…

BVLOS: Was ist das?

Hinter der Abkürzung BVLOS verbirgt sich die englische Betriff Beyond visual line of sight. Bei dieser Betriebsart hast du als Drohnenpilot keinen ununterbrochenen Sichtkontakt zur Drohne. Anzumerken ist, dass du…

Airbot: Drohnen & Zubehör

Bei der Marke Airbot handelt es sich um einen Anbieter von Drohnen und Zubehör der Airbot Co. Ltd., welche offiziell von der britischen Airbot UK vertrieben werden. Das Unternehmen verkauft…