FPV Gate: Wofür braucht man diese?

von | Letzte Aktualisierung

Für ein spannendes FPV Racing suchen Veranstalter immer nach eindrucksvollen Hindernissen, mit denen die Rennstrecken bestückt werden können. Ein FPV Gate* ist ein kleiner Tunnel oder ein Tor, welches früher meist aus Schwimmnudeln und Flatterbändern gebaut wurde. Heute haben sich auch renommierte RC-Markenhersteller dieser Problematik angenommen. Du findest hier leichte FPV Gates, die aus einem Carbongestänge bestehen, über welches sich dann eine Zeltbahn befindet. Diese Tore lassen sich schnell und effizient aufbauen. Diese FPV Gates sind so konzipiert, dass Drohnen mit hoher Geschwindigkeit berührungslos diese Gates durchfliegen können. Sollte es dennoch einmal zu einer Berührung kommen, werden die hochwertigen Fluggeräte dabei nicht beschädigt. Der RC-Hersteller Graupner bietet hier zum Beispiel ein Pop-Up-FPV-Gate. Die Breite und Höhe kann individuell verändert werden. Damit dieses FPV Gate auch bei Wind sicher stehenbleibt, kann es an den Seiten mit Heringen und Seilen befestigt werden.

Bestseller
Ballylelly 500mm Round Flying Racing Gate Spielwettbewerb Tür FPV Racing Pop-up Gate für 3 Zoll Tiny Whoop Race Micro FPV Drohne
Ballylelly 500mm Round Flying Racing Gate Spielwettbewerb Tür FPV Racing Pop-up Gate für 3 Zoll Tiny Whoop Race Micro FPV Drohne*
von Ballylelly
  • 1.Das Renntor bietet verschiedene Verwendungsmöglichkeiten. Sie können es entsprechend den Nutzungsanforderungen verarbeiten.
  • 2. Geeignet für Vereine, Ausbildungseinrichtungen, Schulen, kleine Rennspiele.
  • 3. Genießen Sie FPV in Büros, Korridoren und Schlafzimmern.
  • 4. Einfache Installation.
  • 5. Leichtes, an der Wand montiertes Renntor.
 Preis: € 0,09 Preis & Verfügbarkeit*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. Juni 2021 um 1:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.