Multispektralkamera für Drohnen: Funktionsweise

In der Fernerkundung aus der Luft werden sogenannte Multispektralkameras eingesetzt. Diese ermitteln bestimmte Multispektraldaten, die reflektierende bzw. emittierende elektromagnetische Strahlungen unterschiedlicher Wellenlänge aufzeichnen. Selbst ein herkömmliches Digitalfoto enthält mit den Farben Rot, Grün und Blau diese Informationen. Für wissenschaftliche Zwecke müssen die Sensoren aber auch auf Grünes, Rotes und infrarotes Licht reagieren.

Multispektralkameras sind in der Fernerkundung zu einem wichtigen Werkzeug geworden. Damit kannst du Analysen über die Vegetation von Landschaftsbereichen aus der Luft erstellen. Insbesondere Landwirte können mit diesen Daten wichtige Rückschlüsse auf die Qualität und den Bestand ihrer Pflanzenbestände ziehen. Aber auch Forstämter nutzen diese Technik, um die Waldbestände zu kontrollieren.

Für die multispektrale Datenerfassung können Drohnen mit Multispektralkameras ausgerüstet werden. Einer der führenden Hersteller dieser Kamera ist die Tetracam Inc, welche Kameras mit hervorragender Bildqualität bau. Diese Kameras sind absolut wetterfest und sitzen in robusten Gehäusen. Die Daten lassen sich per Wifi an andere mobile Endgeräte weiterleiten. Viele Anbieter verwenden Open-Source-Betriebssysteme, sodass sich die Funktionen auch nachträglich problemlos anpassen lassen.

Übrigens sind auch viele Wettersatelliten mit diesen Multispektralkameras ausgerüstet. So findest du diese zum Beispiel in den Satelliten Landsat, Spot und ASTER. Diese Daten werden in der Astrofotografie benötigt.


Flyduino: Multicopter Zubehör

Hinter der Marke Flyduino steht das gleichnamige deutsche Unternehmen mit Sitz in Hamburg. Seit 2011 ist das Unternehmen bereits auf dem Markt vertreten und hat sich auf die elektronischen Komponenten…

Drohnenpilot: Was macht er?

Jeder, der eine Drohne fliegt, kann sich auch als Drohnenpilot bezeichnen. Die Berufsbezeichnung Drohnenpilot ist nicht geschützt. Kurzum handelt es sich hierbei um den Flieger eines unbemannten Luftfahrzeuges. Jedoch gibt…

Upair: Drohnen Hersteller

Hinter der Markenbezeichnung Upair verbirgt sich die chinesische GTEN Innovation Technology mit Sitz in Shenzhen. Das Unternehmen wurde 2015 gegründet entwickelt und produziert hochwertige Drohnen, die eine große Ähnlichkeit mit…