Litchi App: Erklärung & Funktionen

Die Litchi App gehört wohl zu den bekanntesten und leistungsstärksten Softwarelösungen für die Kameradrohnen von DJI. Diese App unterstützt zahlreiche Features, wie zum Beispiel…

  • Telemetriedaten,
  • Flugmodi,
  • Kameraeinstellungen,
  • Wegpunkte sowie
  • Positionsdaten.

Darüber hinaus zeigt dir die Litchi App in der oberen Statusanzeige weitere Informationen über den Flugmodus, die Ladezustände von Flugakku und Akku im Controller, die Anzahl der Satelliten bis hin zur Verbindungsqualität zwischen Drohne und Fernsteuerung an. Zu den Highlights gehört der neue Wegpunkt-Modus. Damit lassen sich klassische Wegpunkt-Missionen ebenso bewältigen, wie anspruchsvolle Kamerafahrten.

Mit dieser App kannst du auf dem PC oder Tablet und Smartphone auf einer Kartendarstellung die gewünschten Wegpunkte markieren. Die entsprechenden Flugdaten lassen sich anschließend auf deine DJI Drohne übertragen. Litchi unterstützt dich auch beim Filmen und Fotografieren mit deiner Drohnen-Kamera. Während die Flugkontrolle vollständig übernommen wird, kannst du dich gezielt auf dein Fotomotiv konzentrieren. Dabei kannst du die Gimbalaufhängung perfekt steuern und somit die besten Schnappschüsse machen.

Besonders erwähnenswert ist der sogenannte Virtual-Reality-Modus. In Verbindung mit einer FPV-Brille kannst du deinen autonomen Flug im VR-Modus beobachten und auf Wunsch zwischendurch manuell in die Flugkontrolle eingreifen. Es gibt auch einen Litchi Track Modus. Deine DJI Drohne lernt von alleine, welchen Objekten oder Personen sie folgen muss. Mit der Litchi App kannst du deine Drohne vollkommen autonom zu Überwachungszwecken einsetzen und musst dich um nichts weiter kümmern.


Flyduino: Multicopter Zubehör

Hinter der Marke Flyduino steht das gleichnamige deutsche Unternehmen mit Sitz in Hamburg. Seit 2011 ist das Unternehmen bereits auf dem Markt vertreten und hat sich auf die elektronischen Komponenten…