DJI Activetrack: Was ist das?

Bei den modernen DJI Drohnen ist eine sogenannte DJI Activetrack Funktion mit an Bord. Diese ist bereits in der dritten Generation verfügbar. Mit dieser Funktion ist deine Drohne mit Kamera in der Lage, während des Fluges ein bewegtes Objekt zu verfolgen. Es handelt sich hierbei um eine verbesserte Version der Follow-Me-Funktion.

Bei DJI Activetrack wird eine spezielle Smartphone-App verwendet. Über das Smartphonedisplay kann die Drohnenkamera aktiviert werden. Damit diese einem Objekt oder einer Person folgen oder gar umfliegen kann, musst du einmal mit den Fingern einen Rahmen um die anvisierte Person ziehen. Die DJI Drohnen versuchen nun, das Motiv immer mittig im Bild zu halten. Activtrack arbeitet quasi mit einer Sichtkamera. Diese Funktion ist bei der neuen Mavic Air 2 Drohne ebenso verfügbar, wie zum Beispiel mit dem DJI Ronin-SC Gimbal. Letztere benötigt die Smartphone-Kamera hierfür.

Während bei einer Gimbal-Lösung immer die Kamera Richtung Objekt oder Person ausgerichtet wird, richtet sich bei den anderen DJI Drohnen diese selbst mit ihrer installierten Kamera zum Motiv aus. Activtrack ist eine praktische Lösung, um einem bewegten Objekt automatisch zu folgen. Falls du dich von deiner Drohne verfolgen lassen möchtest, kann es durchaus vorkommen, dass du zum Beispiel durch Bäume verdeckt bist. In diesem Fall kann DJI Activetrack deinen Weg vorhersehen und versucht dich wieder zu erfassen.


Xnova: RC Motoren Made in Germany

Hinter Xnova steht die deutsche Xnova Sale & Service – The Copper Doc GmbH mit Stammsitz in Brauneberg. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und war zuvor unter dem Namen X-era…

Efaso: RC Modellbau aus Kassel

Hinter dem Label Efaso steht die deutsche ZH Home & Living GmbH mit Sitz in Kasse. Seit 2008 bietet das Unternehmen eine Vielzahl an hochwertigen RC-Modellen und Ersatzteilen an. Hier…

BVLOS: Was ist das?

Hinter der Abkürzung BVLOS verbirgt sich die englische Betriff Beyond visual line of sight. Bei dieser Betriebsart hast du als Drohnenpilot keinen ununterbrochenen Sichtkontakt zur Drohne. Anzumerken ist, dass du…